Samstag, 22. Januar 2011

SuB-Zuwachs [KW 3/2011]:





Auch diese Woche haben mich wieder ein paar tolle Bücher erreicht, die euch Lucky natürlich nicht vorenthalten will. ;) 





 

Das Lied der Banshee von Janika Nowak

Gleich am Montag hat mich meine erste Buchsendung erreicht, Das Lied der Banshee von Janika Nowak. Neugierig geworden bin ich auf diesem Buch, nachdem in den letzten Wochen regelmäßig wunderschöne Illustrationen aus dem Buch auf der PAN-Facebookseite veröffentlicht wurden. Nun bin ich gespannt, wie diese Bilder vereint mit der Geschichte auf mich wirken werden. Herzlichen Dank schon einmal an den PAN Verlag für die Bereitstellung dieses Rezensionsexemplars!

Kurzbeschreibung:
Als Aileen erfährt, dass sie die letzte Banshee ist, glaubt sie an einen schlechten Scherz. Sie soll eine Gestalt aus der irischen Sagenwelt sein? Sie soll den Tod von anderen Menschen vorhersagen und mit ihrer Stimme Magie wirken können? Das ist doch vollkommen absurd! Ihre seltsamen Träume und ein Zwischenfall, den sie sich beim besten Willen nicht erklären kann, bringen sie jedoch ins Grübeln.
Das junge Mädchen ahnt noch nicht, dass ihr Abenteuer mit dieser Enthüllung erst beginnt. Dass sie in eine Welt eintauchen wird, in der Mythen und Legenden keine Erfindung sind. Dass sie zusammen mit Sirenen, Wassermännern und Nymphen den Kampf gegen ein uraltes Wesen aufnehmen muss. Und dass sie sich verlieben wird. In einen guten Freund, der plötzlich nicht mehr in diese neue Welt passt …


Alera. Geliebter Feind von Cayla Kluver

Bereits seit Monaten stand Alera - Geliebter Feind von Cayla Kluver ganz oben auf meiner Wunschliste. Da für diesen März bereits der zweite Band Alera - Zeit der Rache angekündigt wurde, sah ich die Zeit gekommen, das Buch endlich einmal zu lesen. Vielen lieben Dank daher an den Piper Verlag, für die Zusendung dieses Rezensionsexemplars!

Kurzbeschreibung:
Während Misstrauen und Rivalität zwei Königreiche in einen Krieg treiben, muss sich Prinzessin Alera entscheiden – für ihr Land, für ihre Freiheit oder für ihren Feind.
Alera ist nicht nur die Thronfolgerin des Königreichs – sie hat auch ihren eigenen Kopf, und ihre Vorstellungen von Freiheit und Gerechtigkeit finden am traditionellen Hof nicht immer Anklang. Das Land blickt dunklen Zeiten entgegen. Die lange währende Feindschaft mit dem Nachbarreich droht in einen Krieg zu münden. Und als eines Tages der junge Narian aus dem Feindesland an Aleras Hof auftaucht, ändert sich alles: Ist Narian ein Spion, ein Attentäter oder gar ein Freund? Alera erfährt mehr über das Volk, das sie für ihren erbitterten Gegner hielt. Sie erkennt, dass sie sich unsterblich in Narian verliebt hat – und dass ihre Liebe nicht nur ihr Leben, sondern das Schicksal des ganzen Königreichs aufs Spiel setzt.


Die Tribute von Panem. Flammender Zorn
von Suzanne Collins

Seit Juni 2010 habe ich sehnsüchtig auf den finalen Band der Tribute von Panem, erschienen im Oetinger Verlag, gewartet und bin daher am Donnerstag auch sofort in die Buchhandlung gestürmt, um mir ein Exemplar zu besorgen. Natürlich konnte ich nicht mehr länger warten und bin seitdem schon dabei, Flammender Zorn zu lesen und bis jetzt auch wieder absolut mitgerissen und begeistert!

Kurzbeschreibung:
Möge das Gute siegen! Möge die Liebe siegen!
Das grandiose Finale! Katniss gegen das Kapitol!
Schwer verletzt wurde Katniss von den Rebellen befreit und in Distrikt 13 gebracht. Doch ihre einzige Sorge gilt Peeta, der dem Kapitol in die Hände gefallen ist. Die Regierung setzt alle daran, seinen Willen zu brechen, um ihn als Waffe gegen die Rebellen einsetzen zu können. Gale hingegen kämpft weiterhin an der Seite der Aufständischen, und das, zu Katniss' Schrecken, ohne Rücksicht auf Verluste. Als sie merkt, dass auch die Rebellen versuchen, sie für ihre Ziele zu missbrauchen, wird ihr klar, dass sie alle nur Figuren in einem perfiden Spiel sind. Es scheint ihr fast unmöglich, die zu schützen, die sie liebt...
 

Immortal Beloved 01. Entflammt von Cate Tiernan
 
Ich hab da so eine Amazon-Wunschliste, auf der ich mir alle englischen Bücher speicher, bei denen ich auf eine deutsche Übersetzung hoffe und warte. Dazu gehörte bis vor kurzem auch noch Immortal Beloved von Cate Tiernan. Natürlich hab ich mich tierisch gefreut, als ich den Titel im neuen Loewe-Programm entdeckt habe! An dieser Stelle möchte ich mich schon einmal recht herzlich beim Loewe Verlag bedanken, für die Bereitstellung dieses Rezensionsexemplars!
 
Kurzbeschreibung:
Nastasja ist 459 Jahre alt, sieht aber aus wie 18. Kein Wunder, denn sie ist unsterblich. Mit ihrem Freund Incy, einem gefährlich dunklen Unsterblichen, zieht sie durch die Metropolen der Welt, immer auf der Suche nach der nächsten Party. Schon lange ist sie der Ewigkeit überdrüssig, zu schwer lasten die Erinnerungen auf ihr.
Eines Tages hält sie es nicht mehr aus: Hals über Kopf flieht sie vor Incy – und vor sich selbst. Unterschlupf findet sie bei River, einer uralten Unsterblichen. Dort begegnet sie Reyn, in den sie sich auf den ersten Blick verliebt. Doch ausgerechnet er will, dass sie wieder geht. Nastasja bleibt – und schwebt schon bald in Gefahr. Wer ist es, der sie mit bösen Flüchen verfolgt? Incy, der ihr schon dicht auf den Fersen ist, oder Reyn, den sie von früher zu kennen glaubt? Trotz aller Zweifel nähert sie sich Reyn, bis sie mit Schrecken erkennt, wann sich ihre Wege schon einmal gekreuzt haben …

Kommentare:

  1. Da bin ich gespannt, was du von Alera halten wirst. Ich habe nach den ersten 50 Seiten abgebrochen :(

    AntwortenLöschen
  2. @Olga: Ja, das hast du mir sogar schon mal erzählt. Habs mir auch im Hinterkopf bewahrt, aber wollte es trotzdem einfach mal selbst versuchen.^^

    AntwortenLöschen
  3. Dein Bücherzuwachs sieht gut aus.
    Ich habe das letzte Buch in der Panem Serie schon am Dienstag am Bahnhof gesehen, hoffe es wird dir gefallen.

    AntwortenLöschen
  4. Omg wie süß ist das Bild denn bitte :D ♥

    AntwortenLöschen
  5. Sag mal, wie bringst Du Lucky immer dazu so toll bei Deinen Büchern zu posen? Du bestichst ihn doch bestimmt mit iwas! Meine Katze würde das wohl nicht mit sich machen lassen :D Total süßes Bild <3

    AntwortenLöschen
  6. Mir hat Alera eigentlich ganz gut gefallen! Bin schon gespannt, was du davon halten wirst :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  7. Die Katze ist der Hit!!! Mach doch mal einen Blog über Lucky :D :D :D

    Ich will defintiv mehr Bilder von Büchern mit Lucky sehen!!!

    AntwortenLöschen