Samstag, 26. Februar 2011

SuB-Zuwachs [KW 7/2011]:

Heute stelle ich euch jene Bücher vor, die eigentlich schon letzte Woche bei mir zu Hause eingetrudelt sind. Ich weiß, ich bin wieder mal etwas spät dran - kann mich momentan wegen der Trennung einfach kaum zu etwas aufraffen, aber ich glaub jetzt geht's dann wieder bergauf. Hab ja so viele tolle Rezensionsexemplare zu Hause liegen, die nur darauf warten, verschlungen zu werden! ;)
Und diese Woche habe ich ausnahmsweise einmal keine Buchpost erhalten. Ach und irgendwie schaff ich es immer die Bücher beim Fotografieren umgekehrt hinzulegen. -.-
Wollte aber kein neues Foto mehr machen, da Lucky hier einfach so knuffig auf den Schmökern liegt. :)


Chicagoland Vampires. Frisch gebissen 
von Chloe Neill

Dieser erste Band der Chicagoland Vampires ist mir sofort in der Egmont Lyx Programmvorschau aufgefallen und als ich dann auch noch die zahlreichen englischen positiven Bewertungen gelesen habe, musste ich es einfach haben. Daher ein großes Dankeschön an den Egmont Lyx Verlag für die Bereitstellung eines Rezensionsexemplars!

Kurzbeschreibung:
Vampir wider Willen
Eines Nachts wird die Studentin Merit überfallen, beinahe getötet und schließlich gegen ihren Willen in eine Vampirin gewandelt. Sie muss nun lernen, nach den Regeln der Vampirwelt zu leben: keine Sonne, spitze Pflöcke meiden, Blut trinken – und sich dem mächtigen Vampir Ethan Sullivan unterwerfen. Doch darauf hat Merit überhaupt keine Lust, auch wenn der attraktive Unsterbliche ihre Gefühle gehörig in Aufruhr versetzt …


Sternenwandler von Tracy Buchanan

Besonders gefreut habe ich mich auch über die Überraschungspost von letzter Woche, in der sich Sternenwandler befand. Naja, eigentlich wusste ich ja, dass es irgendwann Mitte Februar eintrudeln sollte, da ich eine e-mail erhalten habe. Aber ich habe das Buch einfach so ohne Anforderung zur Rezension bekommen und daher ist es ja doch irgendwie überraschend *gg*. Jedenfalls bin ich schon sehr gespannt und bedanke mich recht herzlich beim Piper Verlag für die Zusendung des Rezensionsexemplars!

Kurzbeschreibung:
Verliebt war die sechzehnjährige Tori schon hunderte Male. Doch noch nie hat sich ihr Angebeteter vor ihren Augen in schimmernde Luft aufgelöst. Cam Chase, mit seinen tiefgrünen Augen, verbirgt ein Geheimnis vor ihr. Doch was steckt hinter seinen wandlerischen Fähigkeiten? Und wie kann Tori ihm nahe kommen? Betört von seinem Mut und seinem Charme folgt sie Cam auf eine riskante Mission, die sie nicht nur in Lebensgefahr bringt, sondern auch ihr Herz in Liebe entflammen lässt …


Chroniken der Schattenjäger. Clockwork Angel
von Cassandra Clare

Bei Amazon vorbestellt hatte ich mir den ersten Band der Chroniken der Schattenjäger von Cassandra Clare aus dem Arena Verlagsprogramm und endlich - endlich - endlich ist er da! Ich liebe bereits die ersten drei Bände der Chroniken der Unterwelt und bin daher sehr gespannt auf diese neue Reihe, die die Vorgeschichte dieser Bücher erzählen soll! Aber so wie ich Frau Clare kenne, kann dieses Buch auch wieder nur der absolute Knüller sein!

Kurzbeschreibung:
London, 1878. Ein mysteriöser Mörder treibt in den dunklen Straßen der Stadt sein Unwesen. Ungewollt gerät Tessa in den Kampf zwischen Vampiren, Hexenmeistern und anderen übernatürlichen Wesen. Als sie erfährt, dass auch sie eine Schattenweltlerin ist und zudem eine seltene Gabe besitzt, wird sie selbst zur Gejagten. Doch dann findet sie Verbündete, und zwar ausgerechnet im Institut der Schattenjäger. Dort trifft sie nicht nur auf James, hinter dessen zerbrechlicher Schönheit sich ein tödliches Geheimnis verbirgt, sondern auch auf Will, der mit seinen Launen jeden auf Abstand hält - jeden, außer Tessa. Tessa ist völlig hin- und hergerissen, und weiß nicht, wem sie trauen soll. Schließlich sind die Schattenjäger ihre natürlichen Feinde.

_______________________

Ach ja und noch eine kurze Info bezüglich dem Lovelybooks Read-a-Thon, der seit heute um 9 Uhr läuft: Ich werde nicht mitmachen. Ich weiß, ich hab groß angekündigt dieses Mal dabei zu sein. Aufgrund der erschwerenden Umstände bin ich momentan aber einfach zu lasch, müde und da ich sowieso derzeit nur sehr wenig lese, würde ich das sicher auch nicht durchhalten. Vielleicht aber beim nächsten Mal dann! ;) Ich wünsche allen Teilnehmern auf jeden Fall ganz viel Spaß!!!

Kommentare:

  1. Deine Katze lässt sich aber brav fotografieren. So lieb ist keine von den 3 Viechern, die bei mir wohnen *lach*.
    Ich wünsch dir ganz viel Spaß mit "Clockwork Angel"! Ich habe es auf englisch gelesen und war total begeistert.
    Und was Chicagoland Vampires angeht, da bin ich schon gespannt, was du sagst. Ich finde das Buch auch sehr interessant.

    AntwortenLöschen
  2. Wow, dein neues Foto sieht wunderschön aus :) und ich bin ja echt schon ein Fan von der Katze :D:D
    Freue mich auch schon auf Clockwork Angel :) ♥

    AntwortenLöschen
  3. Unglaublich wie fotogen Lucky ist (ja, ich wiederhole mich ... aber ich bin jedes Mal auf ein Neues fasziniert!!). Und schöne neue Bücher. Chicagoland Vampires ist einfach toll <3 Der Rest bestimmt auch ;)

    Ich drück Dich aus der Ferne!

    AntwortenLöschen
  4. Ich muss Mokli recht geben..kein Kater ist so knuffig wie Lucky :D Herrliches Photo- und oh mein Gott...Clockwork Angel!!! :D Super! :) Bist zu beneiden.

    AntwortenLöschen
  5. Hay,
    sehr schöne Seite - gefällt mir.
    Ich möchte auch unbedingt noch "Clockwork Angel" Bin schon sooo gespannt.

    LG

    AntwortenLöschen