Sonntag, 16. Oktober 2011

SuB-Zuwachs [KW 42/2011]:


Na da staunt Lucky, was uns diese Woche schon wieder schönes mit der Post ereilt hat. :D
Einmal Engelsmorgen von Lauren Kate, auf das ich nun schon ein Jahr lang sehnsüchtig gewartet habe und Angelfire. Meine Seele gehört dir von Courtney Allison Moulton. Engelsmorgen lese ich bereits und Angelfire werde ich wohl gleich als nächstes in Angriff nehmen. :)


Engelsmorgen von Lauren Kate

Kurzbeschreibung:
Himmlische Liebe, ewige Gefühle
Die Hölle auf Erden. Das ist es für Luce, wenn sie von ihrer großen Liebe, dem gefallenen Engel Daniel, getrennt sein muss. Seit einer Ewigkeit suchen sie nacheinander, und nun, da sie sich endlich gefunden haben, muss Daniel sie schon wieder verlassen. So lange, bis er die Unsterblichen besiegt hat, die Luce töten wollen. Daniel versteckt Luce in Shoreline, einem Internat an der kalifornischen Küste. Dort lernt Luce, die furchterregenden Schatten, die sie seit frühester Kindheit umgeben, zu kontrollieren und mit ihrer Hilfe in die Vergangenheit zu blicken. Doch je mehr Luce dadurch über ihre und Daniels frühere Leben erfährt, desto mehr ahnt sie, dass er ihr etwas verschweigt – etwas Wichtiges und sehr Gefährliches...

Für dieses Rezensionsexemplar bedanke ich mich recht
herzlich bei cbt Verlag!


Angelfire. Meine Seele gehört dir
von Courtney Allison Moulton

Kurzbeschreibung:
Sie ist stark. Sie ist kämpferisch. Nur sie kann die Welt retten
Zuerst kamen die Albträume. Jede Nacht wurde Ellie von ihnen heimgesucht. Schreckliche Wesen verfolgen und töten sie dann. Aber sind es tatsächlich Träume – oder nicht doch Erinnerungen? Und dann ist da dieser mysteriöse Fremde, Will. Es kommt ihr vor, als würde ihre Seele ihn wiedererkennen. Und wirklich weiß er mehr über sie als sie selbst – denn er offenbart ihr, dass sie magische Kräfte besitzt, an die sie sich nicht mehr erinnern kann. Und dass die Wesen in ihren Träumen schreckliche Realität sind, finstere Kreaturen, die es auf die Seelen der Menschen abgesehen haben. Ellie ist die Einzige, die den Kampf gegen sie aufnehmen und ihnen Einhalt gebieten kann. Doch zuerst muss sie sich ihrer eigenen Vergangenheit stellen, auch wenn die Erinnerungen daran fast schmerzlicher sind, als sie ertragen kann.

Für dieses Rezensionsexemplar bedanke ich mich recht
herzlich beim Page & Turner Verlag!

Kommentare:

  1. Angelfire würd ich auch gerne lesen, in gespannt wie du es findest:).

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Neuzugänge!
    Ich lese auch gerade "Engelsmorgen", aber leider kann es mich bisher nicht allzu sehr begeistern und fesseln. Ich hoffe aber, dass das noch wird :)

    Liebe Grüße,
    Sanny

    AntwortenLöschen
  3. Ach ist das mal wieder ein herzallerliebstes Lucky-Bildchen :D Bitte mehr davon und natürlich viel Spaß mit der Leselektüre. Ich kam die letzte Zeit so gar nicht zum Lesen. Das muss sich wieder ändern!!!

    LG
    -----------------------------------------------------
    www.ThrillerOnline.de
    Jeden Montag neuer Lesestoff

    AntwortenLöschen
  4. Was eine süße Katze :)
    Hast einen tollen Blog und würde mich über einen Besuch von dir auf meinem Blog freuen :)
    Liebste Grüße
    Corinna

    AntwortenLöschen
  5. Na, hier ist es aber gerade ruhig *g* Hatte ja schon Angst bekommen bei dem Tempo mit dem Du ne zeitlang Bücher verschlungen hast ;))

    Ach ja, und ich habe noch was für Dich: http://www.buchtastisch.de/awards ...der Best-Blog-Award :)

    GLG
    Moni

    AntwortenLöschen
  6. Engelsmorgen wartet bei mir auch noch darauf gelesen zu werden. Habe mir das mal vor längerem auf Englisch gekauft :) Dir wünsch ich viel Spaß beim Lesen!

    AntwortenLöschen